Medizinrecht

Wir verfügen bundesweit über langjährige Erfahrung in der erfolgreichen Bearbeitung von Mandaten, die sich mit der Geltendmachung von Schadensersatz und Schmerzensgeldansprüchen aus ärztlichen und zahnärztlichen Behandlungsfehlern beschäftigen.

In Deutschland werden jährlich ca. 40.000 Patienten Opfer von ärztlichen Behandlungsfehlern. Viele dieser Patienten erleiden dauerhafte Schäden. Wir sichern ihr Recht auf Schmerzensgeld, Kostenerstattung, Verdienstausfall und Unterhalt und sorgen dafür, dass die von den Haftpflichtversicherern der Ärzte und Krankenhäuser zu zahlende Wiedergutmachungs-Kompensation nicht nur bloßen Symbolcharakter hat.

Rechtsanwalt,Tätigkeitsschwerpunkte: Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Medizinrecht

Tel: 0 21 61 / 24 18 00
Email: schneppendahl@lawplus.de